​Kurzportrait

Die Marti Infra AG ist eine von rund 80 Tochtergesellschaften der Marti Holding AG. Sie ist in der Sanierung von Altlasten und Sondermülldeponien sowie der Erweiterung und Sanierung von Kläranlagen tätig. Gleichzeitig baut und betreibt sie Recyclinganlagen. Intelligente Transport- und Entsorgungslogistik gehört ebenfalls mit zum Portfolio.

Die Marti Infra AG erbringt Leistungen in folgenden Bereichen:

  • Komplexe Sanierungen von Altlasten wie Sondermülldeponien, Industriestandorte, Gaswerke und Schiessanlagen
  • Bau und Betrieb von Umwelt- und Recyclinganlagen
  • Sanierung und Erweiterung von Kläranlagen
  • Arbeiten in kontaminierten Zonen unter höchsten Arbeitsschutz- und Sicherheitsmassnahmen
  • Transport- und Entsorgungslogistik mit eigenem Bahnsystem (Kombiverkehr)

Die Marti Infra AG wickelt Projekte als Total- oder Generalunternehmen zusammen mit lokalen Marti Unternehmungen sowie mit externen Partnern ab.

Qualität, Umweltschutz und Sicherheit

Unsere Projekte planen und realisieren wir nach den neusten Standards bezüglich Schutz der Umgebung und Sicherheit unserer Mitarbeiter.

Unser Managementsystem ist nach folgenden Normen zertifiziert:

  • ISO 9001 - Qualität

  • ISO 14001 - Umwelt

  • OHSAS 18001 - Arbeitssicherheit

 
Marti Infra AG
Seedorffeldstrasse 21
3302 Moosseedorf
+41 31 388 75 75